Thailand

Perle Südostasiens

Tempel in Chiang Mai

Bis Ende der 30er Jahre wurde Thailand auch noch Siam genannt. Im Gegensatz zu den Nachbarländern Laos, Kambodscha und Burma wurde Thailand nie zu einer europäischen Kolonie und konnte sich daher den Einflüssen Europas entziehen.
Trotz allem erlebte Thailand über Jahrhunderte verschiedene Kriege mit Burmesen und den Khmer. Im zweiten Weltkrieg wurde Thailand für kurze Zeit durch die Japaner besetzt.

Thailand bietet den Reisenden ein Optimum an individuellen Möglichkeiten des Bereisens. Sie treffen freundliche Menschen, kombiniert mit einer einzigartigen Kultur und Geschichte, exotischen Inseln und einer facettenreichen Flora und Fauna. Die Köstlichkeiten der thailändischen Küche sind legendär und laden jeden Reisenden zum Probieren ein.