Reiseland Hongkong

Klima

Hongkongs Klima wird vor allem durch subtropisches, feuchtes Wetter bestimmt. Die Sommer sind häufig extrem heiß und sehr feucht, die Winter hingegen eher trocken und mild. Der Frühling wird meistens durch den eintretenden Monsun bestimmt. Daher ist diese Jahreszeit häufig sehr feucht, meistens bis Ende Juni/Anfang Juli. Wie das aktuelle Wetter in Hongkong ist, können Sie hier nachlesen.

Nationalparks

Es gibt in Hongkong sehr viel Sehenswertes in der Natur, jedoch eigenen Nationalparks besitzt Hongkong nicht.
Wandern Sie aber z.B. zum Dragons Back, besuchen Sie Lantau Island oder reisen Sie für einen Ausflug in den Sai kung East Country Park. Für Tagesausflüge in und um Hongkong beraten wir Sie gern. Sprechen Sie uns jederzeit an.

Währung

Die offizielle Währung ist der Hongkong-Dollar. Mit ihr kann man auch in der Sonderverwaltungszone Macau zahlen sowie in der Sonderzone Chinas, der Provinz Guangdong.Der Hongkong Dollar ist an den US- Dollar gelehnt. Den aktuellen Wechselkurs können Sie hier einsehen.

Shopping

Shopping in Hongkong bedeutet für Reisende natürlich die volle Vielfalt an Technik, Mode und auch Antiquitäten. In Hongkong gibt es nichts, was es nicht gibt. Unzäglige Shopping Malls laden ein, in den verschiedensten Bereichen herumzustöbern. Aber auch kleine Läden, quirlige Einkaufsstraßen in Kowloon ieten den Gästen viel Interessantes als Mitbringsel aus Hongkong. Vergessen Sie aber auf Märkten und in kleinen Ländern aber nicht das Handeln.

Kulinarisches

Die Küche Hongkongs ist geprägt durch sehr viele unterschiedliche Einflüsse. Selbstverständlich nimmt hier die chinesische Küche ein besonders großen Einfluss: kantonesisch, peking – und auch sichuan Küche ist vor allem in vielen Straßen anzutreffen. Aber auch taiwanesiche Küche und indische Geschmacksrichtungen finden für Gourmets etwas vor.

.